DNA

DNA

Nach langjähriger Beratung mit Kirchen- und Missionsleitern aus allen Kontinenten, haben wir 5 Grundpfeiler beibehalten, die die DNA von Jesus Celebration 2033 definieren. Diese Elemente sind einfach, leicht zu merken und in allen Kulturen umsetzbar.

Gebet

"Jesus Celebration" muss im Gebet gegründet und verwurzelt sein. Wir streben danach, uns weltweit mit Personen, Gemeinschaften und Bewegungen zu verbinden, die beten und denen das Gebet ein Herzensanliegen ist. Im Gebet finden wir Inspiration, Offenbarung und neue Kraft, um eine Vision voranzutreiben.

Hört niemals auf zu beten!
1 Thess 5:17

Liebe

Unsere Liebe zu Gott muss sich in unseren Beziehungen mit Anderen zeigen. "Jesus Celebration" sollte von Wellen der Grosszügigkeit, sozialen oder humanitären Projekten, Barmherzigkeit und Mitgefühl begleitet werden, wo auch immer die Auferstehung gefeiert wird. Wir versuchen, Christen zu mobilisieren, um Gottes Liebe auf konkrete Art und Weise zu teilen, besonders unter den Aussenseitern der Gesellschaft.

Und wer einem von diesen Geringgeachteten hier auch nur einen Becher kalten Wassers zu trinken gibt,
weil er mein Jünger ist - ich versichere euch:
Er wird gewiss nicht ohne Lohn bleiben.
Matthäus 10:42

Einheit

Das ultimative Ziel ist nicht die Einheit, sondern die Botschaft, die die Einheit an die Welt sendet. Der unbestreitbare Beweis dafür, dass unser Glaube echt ist, wird durch unsere Einheit demonstriert. Das Ziel ist jedoch nicht, alle Kirchen mit bestimmten Theorien zu vereinen, oder eine Organisation über eine andere zu stülpen. Wir streben danach, multikulturell, multiethnisch, multikonfessionell und generationsübergreifend zu sein.


Ich bete, dass sie alle eins sind,
und zwar so, wie du, Vater, in mir bist und ich in dir,
so sollen sie in uns eins sein. Dann wird die Welt glauben, dass du mich gesandt hast.

Johannes 17:21

 

Feier

Feste feiern war schon von jeher ein wichtiger Teil aller Kulturen und allein den Menschen vorbehalten. Genauso wie Feste schon immer Mittelpunkte menschlicher Erfahrungen waren. Deswegen sollte die "Jesus Celebration" fröhlich, festlich, jugendlich, künstlerisch und kreativ sein. Die ganze Welt wird auf natürliche Weise von der Schönheit dieses Festes angezogen werden und kann so diesen weltweiten Ausdruck der Freude und Dankbarkeit entdecken.

Singt Gott, ihr Königreiche der Erde! Singt und spielt für den Herrn!
Psalm 68:32

Zeugnis

Viele, die damals die Auferstehung Jesu miterlebten, waren so stark davon beeindruckt, dass sie die ersten Missionare wurden. 2000 Jahre später werden wir dies wieder erleben können. Diese Osterfeier wird eine einzigartige historische Gelegenheit für diejenige sein, die die Liebe Gottes noch nicht kennen Sie werden die Auferstehungskraft erleben, die in un wirkt.

Denn die Erde wird voll mit der Erkenntnis der Herrlichkeit Jahwes sein,
so wie das Meer mit Wasser voll ist.
Habakkuk 2:14